100 Jahre Friedrichstadt Palast

Stadtraum

17.09.19

Enthüllung des Artefakts

17.09.2019

Zum Auftakt der Jubiläumsspielzeit ‚Ein Jahrhundert Palast‘ wurde ein Fassadenteil der alten Markthalle, aus der 1919 das Große Schauspielhaus hervorging, enthüllt. 2016 wurde das imposante Originalteil auf einem Kreuzberger Hinterhof „wiederentdeckt“ und in der Folge professionell restauriert.

Mehr erfahren

Besichtigung

17.09.19 - 30.06.20

Foyer-Besichtigung tagsüber

Ab 17.09. 2019

Der Palast öffnet sich auch tagsüber der Stadt – außerhalb der Vorstellungszeiten und ohne Eintrittsticket. Ab sofort wird das Foyer dank der Stiftung Stadtmuseum mit Ausstellungsstücken zum Parcours durch die einhundertjährige Geschichte der heute größten Theaterbühne der Welt unterstützt.

Mehr erfahren

Vorstellung

29.11.19

VIVID Jubiläumsshow

Große Verdienste statt großer Namen: Am 29. November 2019 feierten wir unsere hundertjährige Bühnengeschichte mit 1.900 geladenen Menschen aus Krankenhäusern, Feuerwehren, Polizeien und anderen Einrichtungen, die die Hauptstadt jeden Tag zusammenhalten.

Mehr erfahren

Ausstellung

„Schon gesehen!?“ – Plakate aus 100 Jahren Geschichte

Ende 2019

Plakate aus der Show-Geschichte des Palastes werden im Berliner Stadtraum ausgestellt.

Mehr erfahren

Virtual Reality

One Show - Three Perspectives

Ab Anfang März 2020

Im Foyer des neuen Palastes wird mit Virtual Reality das Große Schauspielhaus von Max Reinhardt erlebbar.

Mehr erfahren

Vorstellung

"Dressed to Dance" - Kostüm Couture

März/ April 2020

Kostüm-Highlights aus 100 Jahren Bühnengeschichte auf der größten Theaterbühne der Welt.

Mehr erfahren

Kulturelle Bildung

07.06.20

Kinder- und Jugendfest

07.06.2020

An diesem Tag dreht sich im Palast alles um Kinder, Jugendliche, Familien und die kulturelle Bildungsarbeit.

Mehr erfahren

Ausstellung

„Revue ist weiblich"

Herbst 2020

Eine Fotoausstellung mit 100 Portraits soll den Fokus auf die Frauen setzen, die den Palast über die Jahre geprägt und begleitet haben.

Mehr erfahren

Forschung

Berlin, Berlin – Ein Theater 1945-1961

Ende 2020

Forschungsauftrag zum Palast nach dem Zweiten Weltkrieg

Mehr erfahren

Forschung

„…dein Tänzer ist der Tod…“

Ende 2020

Ein Forschungsauftrag zum Theater des Volkes, der der Aufarbeitung und Einordnung der Geschichte des Hauses in der Zeit des Nationalsozialismus dienen soll.

Mehr erfahren
17.09.19 Enthüllung des Artefakts
17.09.19 - 30.06.20 Foyer-Besichtigung tagsüber
29.11.19 VIVID Jubiläumsshow
„Schon gesehen!?“ – Plakate aus 100 Jahren Geschichte
One Show – Three Perspectives
„Dressed to Dance“
07.06.20 Kinder- und Jugendfest
„Revue ist weiblich“
Berlin, Berlin – Ein Theater 1945-1961
„…dein Tänzer ist der Tod…“
100 JAHRE PALAST

Das Jubiläumsprogramm

Beginnend mit der Spielzeit 2019/2020 beleuchtet der Palast mit einer vielfältigen Veranstaltungsreihe die einzigartige und wechselvolle Geschichte des Hauses in den letzten 100 Jahren.

 

Auf dem Programm stehen unter anderem eine kostenlose Vorstellung als Dank an die Berlinerinnen und Berliner, eine Fotoausstellung zu prägenden Frauen in der Geschichte des Hauses („100 Frauen“), eine Podiumsdiskussion unter der Leitung von Georg Quander, ehemaliger Intendant der Staatsoper Unter den Linden und heute Künstlerischer Direktor der Musikkultur Rheinsberg, sowie eine Inszenierung zu 100 Jahren Revue-Kostümen. Für den Sommer 2020 ist zudem ein Kinder- und Jugendfest geplant.

 

Weitere Informationen zum Jubiläumsprogramm erhalten Sie zeitnah hier.